Saisonale Vermietung

Sie besitzen eine Immobilie oder möchten eine Immobilie kaufen, um sie zu vermieten? In diesem Fall kann eine saisonale Vermietung sehr interessant sein. Hierfür gibt es mehrere Gründe.

1. Maximierung der Rendite

Sie haben mehrere Möglichkeiten, um Ihre Wohnung an der Côte d’Azur zu vermieten:

  • Langzeitvermietung (Mietverträge zwischen 1 und 3 Jahren)
  • Vermietung an Studenten (Mietvertrag über 10 Monate kombiniert mit einer saisonalen Vermietung im Sommer)
  • Saisonale Vermietung (Vermietung für jeweils eine Woche) während des ganzen Jahres.

Wir führten eine Studie, die diese drei Szenarien mit einem Wert von 300 000 Euro im Carré d 'vergleicht für die Vermietung einer 3-Zimmer-Wohnung Nice gold. Diese Studie zeigt, eine Mietrendite verdoppelt (6,15% brutto) durch eine Miete im Jahr.

2. Geringes Ausfallrisiko

Bei einer saisonalen Vermietung zahlen die Mieter im Voraus über seriöse Dritte (z.B. AirBnB). Dadurch sind Sie gegen Mietausfälle geschützt , was bei einer Langzeitvermietung nicht der Fall ist.

3. Mehr Flexibilität

Die ganzjährige saisonale Vermietung ist zweifellos unter den Gesichtspunkten der Rendite, der Flexibilität und der Sicherheit die interessanteste Möglichkeit: Das Ausfallrisiko ist gleich Null. Wenn Sie Ihre Wohnung selbst benutzen, geben Sie einfach an, sie sei nicht mehr frei. Wenn Sie unseren Service für die saisonale Vermietung in Anspruch nehmen möchten, nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf. .

Fazit

Für diese Art von Vermietung bieten wir Ihnen eine Reihe von Dienstleistungen speziell für die saisonale Vermietung und unser Know-how in diesem Bereich.

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen oder ein individuelles Angebot zu erhalten.

Kontaktdaten
Tel.: +33 (0) 493 878 333
Fax: +33 (0) 493 877 677
E-Mail: E-Mail-Adresse
Anschrift: 73 bd Victor Hugo
06000 Nice
France